ÜBER

UNS

IHREN FREUNDEN

EMPFEHLEN

HILFREICHE

LINKS

© 1999 - 2019 Treasure Tours of Nevada

AREA 51 TAGESTOUR

250km vor den Toren von Las Vegas liegt das wohl bekannteste Sperrgebiet der Welt.

Lange geheim gehalten und im August 2013 vom US-Geheimdienst CIA bestätigt

Unsere Tour beginnt mit einem Blick auf das wenig bekannte Terminal des McCarran Flughafens von Las Vegas, von dem die Mitarbeiter der Area51 täglich mit unmarkierten Flugzeugen zur Groom Lake Basis geflogen werden.

Anschließend startet unsere 250km lange Reise durch die Wüste von Nevada Richtung Norden.

Wir legen einen ersten Fotostopp am Extraterrestrial Highway ein.

Weiter geht unsere Reise zum weltberühmten Little Ale'Inn. Hier verbringen wir unsere Mittagspause und geben Ihnen die Gelegenheit, einen Alien Burger zu verspeisen oder Souvenirs zu kaufen. Unter anderem wurden in dieser Gegend Szenen vom Hollywood-Thriller Independence Day gedreht.

Wir legen einen weiteren Fotostopp an der sogenannten "Black Mailbox" ein. Dieser Postkasten wurde durch den legendären Bob Lazar bekannt. Einer der beiden Postadressen lautet tatsächlich "ALIEN"

Anschließend geht es über die Groom Lake Road (einer 

unbefestigten Sandstrasse), direkt bis an die Grenze des militärischen 

Sperrgebietes. Auf dieser Fahrt werden wir bereits mit gut versteckten Sensoren wie Kameras, Bewegungsmeldern und Mikrophonen beobachtet. Unsere Strasse endet direkt an dem weltberühmten Warnschild:

"Top Secret Military Facility, Keep Out, Use of Deadly force Authorized"

"Streng Geheime Militär Einrichtung. Betreten Verboten. Verwendung von tödlicher Waffengewalt ist erlaubt"

Bevor wir die Heimreise nach Las Vegas antreten, verweilen wir bis nach Sonnenunterganeg nähe des Extraterrestrial Hwy., um den nächtlichen Himmel Richtung der AREA 51 zu beobachten. Eventuell wird ja das ein oder andere Flugobjekt beobachtet werden können...

Diese Tour gehört zu unseren extremsten Ausflügen, da wir Sie direkt an den Rand der strengsten und geheimsten militärischen Anlagen der Welt bringen. Näher heran kommen nur Mitarbeiter.

Hier ist die echte Heimat der so genannten X-Akten...

- WICHTIG -

1. Bei dieser Tour ist unbedingt den Anweisungen des Tourguides Folge zu leisten

2. Vor Tourbeginn muss ein sogenannter “Waiver“ (Freistellungserklärung) ausgefüllt und unterschrieben werden. Darin erklärt die Person, daß weder der Veranstalter (Treasure Tours of Nevada), der Tourguide noch der Betreiber oder Reiseveranstalter dafür haftbar zu machen sind, wenn den Anweisungen des Tourguides nicht 100% Folge geleistet wird.

Dies gilt insbesondere direkt am Schild des militärischen Absperrpunktes.

Das Übertreten der Grenze kann erhebliche strafrechtliche Konsequenzen wie z.B. Verhaftung nach sich führen.

Die Tour beginnt ca. 5h vor Sonnenuntergang, da wir während der Tour nach dem Sonnenuntergang einen Halt am Extraterrestrial Hwy. einlegen, um einen Blick in den Sternenhimmel über die Area51 zu werfen. Je nach Jahreszeit wird die Abholung daher zwischen 11.00 und 15 Uhr sein.

100% PREISGARANTIE:

Wenn Sie die gleiche Tour zu einem günstigeren Preis bei einem anderen Tour Anbieter finden, erstatten wir Ihnen den vollen Tourpreis.